Glaubst Du noch oder denkst Du schon?


Im nachfolgenden Video ein sehr interessanter Disput zwischen Theisten und Atheisten über die Frage, ob unsere Welt ohne Religion besser bzw. schlechter dran wäre (01:20 Minuten). Das anwesende Publikum muss angesichts der debattierenden acht Redner (Befürworter und Gegner ) abstimmen, welcher Redner die jeweils besseren bzw. schlechteren Argumente für seine Überzeugung ins Feld führte.

Und das Resultat dieser Abstimmung zeigt letztlich nur auf, dass die Mehrheit des Publikums jeglichen gesunden Menschenverstand offenbar über Bord gespült hat und dementsprechend sogenannte „Religioten“ den menschenverdummenden Religionen noch immer huldigend zu Füßen liegen.

Advertisements

Religion? Nein,Danke!



Und nochmals lassen wir abschliessend den bekennenden Atheisten Edward Current in die Haut eines gläubigen Christen schlüpfen, der uns als solcher im nachfolgenden Video „zehn absolut unzweifelhafte und gotterprobte Beweise“ dafür nennt, dass Christen angeblich diejenigen sind, die recht behalten werden und Atheisten somit letztlich nur Dummköpfe sind und unter Wahnvorstellungen leiden …..