Frühstück

Bewegender Animationsfilm: BREAKFAST

Im Jahr 2009 hat die Albert-Schweitzer-Stiftung zusammen mit der britischen Designerin Kris Hofmann eine deutsche Version ihres Animationfilms »Breakfast« herausgebracht. Auch wenn das kurze Video somit schon einige Jahre alt ist, gehört es nach Auffassung der ASS noch immer zum Schönsten und Bewegendsten, was es in diesem Genre gibt.

Und kaum ein Video zeigt so gut auf, dass unser Essen eine Geschichte zu erzählen hat, ohne auf grausame Bilder zurückzugreifen. »Frühstück« ist daher auch eine gute Empfehlung zum Ansehen und Teilen.Und kaum ein Video zeigt so gut auf, dass unser Essen eine Geschichte zu erzählen hat, ohne auf grausame Bilder zurückzugreifen. »Frühstück« ist daher auch eine gute Empfehlung zum Ansehen, zum Nachdenken und zum Teilen mit Freunden und Bekannten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s