Eine Koechin nach meinem Herzen – Colleen Patrick Goudreau – Teil 2


Sehr oft ist Colleen fast mehr bei ihren geliebten Tieren als in der Kueche

Dieses Schwein hat wirklich Glueck!

Ich konnte es mir einfach nicht verkneifen, aus dieser wundervollen Bildersammlung von unserer beispielhaften Koechin Colleen Patrick Goudreau einen zweiten Teil zu bringen, denn wenn es sich lohnt, dann soll man die Sache nicht auf sich beruhen lassen! Und ich finde, die Tierliebe dieser grossmuetigen Frau sollte mit so vielen tierlieben Menschen wie moeglich geteilt werden, zumal die Bilder ja auch sehr ansprechend sind!

Viele Tiere unterschiedlicher Spezies tummeln sich bei Colleen

Diese Kuh liebt das Kraulen am Hals – Tiere lieben es, wenn der Mensch gut zu ihnen ist, aber nur sehr wenige Menschen verstehen dies

Neben dem vielen Leid in der Welt – und namentlich dem Tierleid tut es uns wohl, uns von Zeit zu Zeit auch einmal mit positiven Menschen zu befassen und deren Licht, das sie in der Welt verbreiten, auch auf uns scheinen zu lassen, denn wer braucht so eine Staerkung dringender als wir, wo wir taeglich und stuendlich von den schlimmsten Dingen erfahren, welche in dieser Welt den Tieren angetan werden!

Colleen zusammen mit dem veganen Senator von New Jersey Cory Booker, der ein aktiver Tier- und Menschenrechtler ist

Hier ein Auszug aus einem Video-Bericht, in welchem Cory Booker Amerika die Meinung sagt: Amerika hat ein Problem – wobei er kein Blatt vor den Mund nimmt, indem er darauf hinweist, dass Amerika heute wieder runterfaellt in tiefsten Rassismus – und viele schwarze Poliker inklusive er selbst, Morddrohungen bekommen, weil sie die Wahrheit sagen!

https://youtu.be/RJQOUOQEazM

Und da dieser Blog ja auch in Amerika gelesen wird, wie wir heute wissen, tut ihnen das folgende Video ganz gut, wo Cory Booker scharfe Kritik an Trump uebt und seinem russischen ‚meddling – Mischen‘! Denn ein Tierschuetzer muss sich auch mit Politik befassen, denn diese ist das Zuenglein an der Waage, wenn es um die Gesetzgebung geht, denn ohne diese haben wir nichts, wie wir bis heute leider feststellen muessen…

https://youtu.be/EAoVsuO6UO0

Und so ueberlasse ich nun Colleen Patrick Goudreau und ihre Schuetzlinge ganz dem Auge des erfreuten Betrachters!

So sollte es ueberall auf der Welt sein!

Man sieht und spuert die tiefe Beziehung, welche Colleen zu den Tieren hat – hoffentlich fuehlen sich sehr viele Menschen animiert, ein gleiches zu tun!

Freundschaft kann man nicht kaufen, aber man kann sie erleben, was aber nur jenen gegeben ist, welche auch den notwendigen Respekt dafuer aufbringen!

Abwechlungsweise mal Colleen beim Kochen koestlichster veganer Speisen

Eure Claudia im Tierschutz – bis alle Kaefige leer sind

 

Advertisements

Vegan-Koechin Colleen Patrick Goudreau – Teil 1


Wie wir inzwischen wissen, geht die Liebe der Tierschuetzer, wenn es ums Essen geht, zuerst durch’s Herz und dann durch den Magen! Und diese Devise ist aeusserst appetitanregend! Und die tolle Frau, welche ich heute vorstelle, weiss um dieses Geheimnis! Denn genauso, wie sie die Tiere in ihr Herz geschlossen hat, versteht sie es, grossartige vegane Menues auf den Plan zu zaubern, welche das Herz eines jeden Tierschuetzers hoeher schlagen lassen.

Immer von lebenden Tieren umgeben – so kocht es sich am besten!

Vegan Thanksgiving – mit lebenden Truten!

Bei Colleen zuhause – ein Blick aus dem Fenster…

Colleen Patrick Goudreau ist sozusagen Tierschuetzerin aus Leidenschaft – und genau deshalb hat sie ihre andere Leidenschaft, das Kochen, dahingehend ausgerichtet, dass dabei kein einziges Lebewesen zu Schaden kommt! Keine Tiere, denn die vegane Kochkunst laesst sie leben – keine Menschen, die bleiben dabei gesund – und auch nicht die Erde, denn diese wird bei der veganen Lebensweise nicht ausgebeutet, wie dies in der Schlachthof-Unkultur geschieht.

Ziegen meckern lassen, denn sie freuen sich an ihrer neu gewonnenen Freiheit!

In trauter Gemeinschaft von Mutter und Kind

Ich bin froh und stolz, dass wir solch wundervolle Tierrechtler auf unserer Seite haben und dass diese, wie Colleen, ihre Stimme jenen geben, welche vom Menschen totgeschwiegen werden, der ihre Sprache nicht versteht und sich auch nicht darum bemueht. Ich ueberlasse den Leser nun diesen anmutigen Bildern, welche uns doch sehr zuversichtlich stimmen.

Es ist wahr: wir kommen voran, aber in unseren Augen eben viel zu langsam, denn fuer einen Tierrechtler zaehlt jede Sekunde, in welcher zahllose Tiere einen grausamen Tod sterben! Aber am Entstehen des Universums und dem Eintritt des Menschen in die Geschichte gemessen, kommen wir voran, und zwar in Sieben-Meilenstiefeln, denn bedenken wir eines: wenn wir die ganze Entstehungsgeschichte des Kosmos und der Erde in eine Stunde aufrechnen, erschien der Jetztmensch gerade mal eine Sekunde vor Mitternacht! Nun ist es Mitternacht – und die groesste soziale Bewegung der Menschheitsgeschichte hat eben erst begonnen…

Enge Freundschaft…

Colleen stellt ihr neues Buch vor ’30 Tage Vegan‘ – ein Einstieg fuer Anfaenger in der veganen Lebensweise – zusammen mit Melanie Joy, der Begruenderin des Begriffes ‚Karnismus‘

Fortsetzung folgt…

Eure Claudia im Tierschutz – bis alle Kaefige leer sind