Promis mit drastischen Worten gegen Delfinarien

Zoo Duisburg: Promis fordern die Schließung der Delfinarien und Freiheit für die Tiere.

Delfine gelten als extrem intelligent und sogar um ein Vielfaches sozialer als wir Menschen. Dennoch werden sie noch immer in Zoo-Becken gehalten, um das Publikum zu unterhalten. Dutzende Promis fordern jetzt in einer Petition die Schließung der deutschen Delfinarien, wie jenes im Zoo Duisburg.

Delfine und Wale haben nichts in Gefangenschaft zu suchen, vor allem nicht in der Unterhaltungsindustrie“, heißt es in der Petition. 25 Promis aus unterschiedlichen Bereichen, wie Wissenschaft, Politik, Medien und Unterhaltung wollen den beiden letzten Delfinarien – im Zoo Duisburg und im Zoo Nürnberg – ein Ende setzen.

Zur Petition