Vegane Weihnachtskekse kaufen und mit dem Erlös Tiere in Not unterstützen!!!

Der letzte Bulgarien-Einsatz von RespekTiere e.V. hat sehr großes Medien-Interesse nach sich gezogen! Einfach super!

Bitte lies hier den Bericht der Kronen-Zeitung

Hier ein Bericht der „Salzburger Nachrichten“

Die Tageszeitung ‚Heute‘ verfasste ebenfalls einen Artikel

Hier ein Artikel der „Niederösterreichischen Nachrichten“

Die Kekse-Back-Saison hat begonnen!

Auch dieses Jahr wieder, wie bereits die letzten Jahre, bekommen die unermüdlichen Aktivisten vo0m RespekTiere-Team von den Tierfreunden aus Linz und Umgebung köstliche, vegane Weihnachtskekse zur Verfügung gestellt, die über den Verein Otelo jeden Sonntag vor Weihnachten gemeinsam gebacken werden. Für eine Spende von 15 Euro pro ½ kg werden diese köstlichen Weihnachtskekse gerne an tierliebende Spender und Unterstützer weitergegeben und man kann somitdamit eines der zahlreichen Projekte (Esel in Mauretanien, Kastration in Bulgarien, Hundeheim in Rumänien, Katzenasyl in Bratislava und Bulgarien) unterstützen.

Wer also diese Projekte durch den Erwerb der selbstredend bio-veganen Köstlichkeiten unterstützen möchte, schreibt bitte eine Mail an Christine Schreiner (sc.christine.21@gmail.com), die daraufhin die Kekse sehr gerne und gut verpackt, zuschicken wird (Porto ca. 5 Euro). Bestellungen nach Deutschland bitte bis spätestens 10. Dezember damit sie auch wirklich noch vor Weihnachten ankommen.

Vielen lieben Dank an alle, die diese großartige Aktion zu unterstützen gewillt sind.

Hierzu auch noch Ulrich Dittmann:

Sich selbst – und dem Tierschutz etwas Gutes tun: Weihnachtskekse kaufen – und engagierte Tierschutzarbeit unterstützen!

Das unermüdliche Engagement der in Österreich ansässigen Tierschutzorganisation ´RespekTiere e.V.´, mit ihrem Obmann Tom Putzgruber und seinem kleinen Team, ist mittlerweile weit über die Grenzen des Alpenlandes bekannt!

Doch die zu bewältigenden Tierschutzprobleme sind gigantisch. Siehe z.B. Berichte des Vereins von Einsätzen in Bulgarien und Afrika. Sehr empfehlenswert die Internetpräsenz von RespekTiere einmal anzuclicken: https://www.respektiere.at/

Beeindruckend und hochinteressant geschrieben, dort zum Beispiel die Reportage über die sich tagelang hinziehenden Kastrationsaktionen von Hunden in Bulgarien, oder ganz aktuell die Erlebnisse in Mauretanien bei der Rettung von geschundenen Eseln und Pferden.

Der Bedarf an tierärztlichem Material, resp. Medikamenten zur Heilung, bei solchen Einsätzen ist groß. Gerade Tierfreunde, mit eigenem Haustier wissen, welche Kosten bei tierärztlicher Behandlung entstehen.

Wie kann man nun helfen? Natürlich mit finanzieller Unterstützung.

Und jetzt zur Vorweihnachtszeit bietet sich eine tolle Gelegenheit, sich selbst – und den Tieren etwas Gutes zu tun! Also eine typische „Win-Win“-Situation, wie es heute auf Neudeutsch heißt!

Wie das?

Tierschutzaktivistin Christine Schreiner hatte eine tolle Idee: Über den Verein Otelo werden jeden Sonntag vor Weihnachten in Teamarbeit Weihnachtsplätzchen gebacken. Und für eine Spende von 15 Euro pro ½ kg wird diese köstliche Weihnachtsbäckerei weitergegeben. RespekTiere kann mit dem Erlös dann eines der zahlreichen Projekte (Esel in Mauretanien, Kastration in Bulgarien, Hundeheim in Rumänien, Katzenasyl in Bratislava und Bulgarien) bezuschussen.

Also leckere Weihnachtskekse kaufen, selbst genießen, oder verschenken – und dabei noch engagierte Tierschutzarbeit unterstützen! Denn Mitleid allein genügt nicht – Helfen ist wichtig!

Wer also durch den Erwerb der selbstredend bio-veganen Köstlichkeiten den Tierschutz unterstützen will, schreibt bitte eine Mail an Christine Schreiner sc.christine.21@gmail.com

Der Tierschutz und die Tiere sagen DANKE!

Ulrich Dittmann / 15.11.2018

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.