Erwin Thoma über das geheime Leben der Bäume

Nicht nur Peter Wohlleben hat sich intensiv mit dem Leben der Baume beschäftigt, sondern ebenso auch der gelernte Förster und Volkswirt Erwin Thoma.
Im ganz unten eingebetteten Video erzählt er uns von diesem Leben der Bäume und wenn er uns Laien das hochkomplexe Ökosystem Wald in Details näherbringt, so ist das nicht weniger spannend als ein spannender Krimi im Fernsehen.

Erwin Thoma baut in 33 Ländern Holzhäuser, ohne dass dabei Abfall entsteht. Auch kommen seine Holzgebäude ohne Heizung aus. Sie sind energieautark. Das alles geht, da Thoma die Natur kopiert. Dazu musste er sie lange beobachten. Seine Erkenntnis nach jahrzehntelanger Berufserfahrung ist simpel und genial: Kapieren, Kopieren, Kooperieren.

So handelt das Ökosystem Wald. Und das seit Millionen von Jahren. Der Mensch, will er als Spezies überleben, tut gut daran, die Botschaft des Waldes auf seinen Umgang mit dem Planeten zu übernehmen. Wir sind als Menschen noch nicht so lange von den Bäumen runter, als dass es uns unmöglich wäre, sich an das Know-How dieser genialen Giganten wieder neu zu erinnern.

Inhaltsübersicht über das nachfolgende Video mit Zeit-Angaben:

00:00:31 Parallelen zwischen Bäumen und Menschen – über die Intelligenz der Natur

00:29:39 Warum sollten Menschen Bäume verstehen?

00:47:12 Mondholz – Holz in seiner besten Form

01:06:32 Polysterol u. Styropor – Der Dämmungswahn in Deutschland und Alternativen dazu

01:20:22 Das Prinzip der Fülle und der Angstfreiheit

Advertisements

Ein Kommentar zu “Erwin Thoma über das geheime Leben der Bäume

  1. Wunderbarer Vortrag.
    Vielen, vielen Dank für dieses Video.

    Sehr toll finde ich auch die Holz100-Häuser, die Thoma anbietet. Ein wahrer Traum, aber für mich unbezahlbar. Aber wer weiß, vielleicht gewinne ich ja im Lotto. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s