Die Hunde von Temeswar brauchen unsere Hilfe!

Nochmals wichtiger Aufruf von pro-iure-animalis und RespekTiere e.V.:

Liebe Freunde der Tiere,

unsere Freunde von RespekTiere sind wieder im Einsatz – wieder in Rumänien! Wir informierten Sie ja bereits Anfang September in unserem Newsletter über die Arbeit der RespekTiere-Aktivisten in Rumänien und Bulgarien. Nun liegen neue Bilder und Berichte vor, über die Zustände vor Ort. Die Bilder sprechen für sich …

Wir bitten Sie RespekTiere bei der großartigen Arbeit zu unterstützen. Dazu hier die Kontaktdaten:

RespekTiere International e.V.
Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern
BIC: GENODEF1BGL
IBAN: DE43 7109 0000 0000 2159 61
Oder direkt unter: http://www.respektiere.at/onlinespende.htm

Hier der aktuelle Aufruf von RespekTiere:

Die Hunde von Temeswar brauchen Ihre Hilfe! Bitte entschuldigen Sie diesen erneuten Aufruf, aber jetzt, da wir das ganze Ausmaß der Katastrophe erst richtig abschätzen können, völlig gebannt der Ereignisse vor Ort, müssen wir alles in unserer Macht stehende unternehmen, um dort zu helfen, wo wir alle am dringensten gebraucht werden – und beim Anbetracht dieser Bilder, wer mag bezweifeln, dass, wenn wo Unterstützung gebraucht wird, wir gerade hier am richtigen Platz sind?!?

Wie unfassbar wichtig dieser erste Großeinsatz war, Sie werden es im kommenden Newsletter mit eigenen Augen bezeugen können (auf Grund der Tatsache, dass wir schon übermorgen wieder, kaum zurück aus Rumänien, am Pferdemarkt in Maishofen sind muss dieser noch ein bisschen zurück gestellt werden…)! Die Unfassbarkeit der nun weiter wartenden Aufgabe ist für die BetreiberInnen, ein Ehepaar beide weit über 80 Jahre alt, eine zu schwere Last auf den Schultern, gebeugt vom Alter und gezeichnet von Krankheiten – aber respekTIERE IN NOT gemeinsam mit NetAP (Network for Animal Protection) aus der Schweiz, zusammen mit Ihnen, wir werden das Bestmögliche möglich machen!

Wir bitten Sie von ganzem Herzen, helfen Sie uns helfen! Wir werden noch in diesem Jahr ein weiteres Mal die weite Reise antreten, hoffentlich, hoffentlich, hoffentlich voll beladen mit Spendengütern! Und zeitig im Frühjahr, mit Gottes Hilfe, werden wir zusammen mit dem großartigen Team von NetAp eine Kastrationswoche durchführen! Jetzt, nach den Behandlungen und dem einsetzenden Winter, wären das Risiko ein unberechenbares …
Bitte helfen Sie uns helfen – Ihr Spende wird diesen Ort zu einem besseren machen, lassen Sie uns gemeinsam die Hoffnungslosigkeit besiegen!

Das RespekTiere- und NetAP-Team bei der direkten und so sehr notwendigen Hilfe vor Ort!!!

Siehe auch „Bericht und Aufruf von RespekTiere“ auf pro-iure-animalis.de

Und hier noch weitere Details und Ergänzungen über den Einsatz von RespekTiere e.V. in Rumänien: „Die Hunde von Temeswar brauchen uns“

Advertisements

3 Kommentare zu “Die Hunde von Temeswar brauchen unsere Hilfe!

  1. Die gigantische Tierschutzarbeit von Tom Putzgruber/RespekTiere ist absolut unterstützenswert!

    Irgendwie ist Tom fast nicht von dieser Welt – an vielen „Tierschutzfronten“ bringt er sich aufopferungsvoll mit seinem kleinen Team ein.
    Selbst in Afrika/Mauretanien hat er beispielsweise unter schwierigsten Bedingungen tierärztliche, mobile Hilfsstationen aufgebaut, für die armen, geschundenen Arbeitsesel dort.

    Ganz, ganz großen Dank an RespekTiere.

    Ernsthaft: So es einen Gott gibt, sollte er sich an Tom Putzgruber und seinen „menschlichen Engeln“ im RespekTiere-Team ein Beispiel nehmen.-

    Mehr siehe unbedingt: http://www.respektiere.at/
    Es lohnt sich für jeden ernsthaften Tierfreund, diese Internetseite aufzurufen!

  2. In diesem Monat habe ich kein Geld mehr übrig. Aber der neue Monat kommt ja ziemlich bald, dann werde ich spenden.

  3. Ergänzend zum Kommentar von Herrn Ulrich Dittmann ist es mir ein Bedürfnis zu erwähnen, dass der Verein RespekTiere meiner Meinung nach (ev. weltweit) die wohl engagierteste, effektivste und bewundernswürdigste Tierrechtsorganisation ist, die mir bis jetzt untergekommen ist…..ich möchte alle anderen wunderbaren Gruppierungen sicher nichts wegnehmen, aber was diese kleine Truppe leistet und schon auf die Beine gestellt hat, sucht seinesgleichen…..sie sind praktisch ohne Unterbrechung im Einsatz, manchmal frage ich mich, ob sie jemals überhaupt zum schlafen kommen…..

    Es gibt regelmäßig ausführliche und in einem wunderbaren Schreibstil (von Tom Putzgruber) verfasste Newsletter, die alle Aktivitäten im nachhinein bis ins Detail dokumentieren und kommentieren…..

    Dabei wird nicht nur allen möglichen Tieren in verschiedensten Initiativen geholfen, es kommen auch bedürftige Menschen nicht zu kurz…..

    Es würde zu weit führen das hier alles zu beschreiben, da dies mit meinem ‚Ein-Finger-Suchsystem‘ sicher Stunden in Anspruch nehmen würde….. 😉

    Wenn es Ihnen also ein Anliegen ist genau nachvollziehen zu können was mit Ihrer Spende geschieht und was sie bewirkt, dann sind Sie bei RespekTiere auf jeden Fall goldrichtig…..

    Großes Lob, großen Respekt und ein herzliches Dankeschön an dieses großartige Team!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s