Bitte Petition gegen Tierquälerei in Deutschlands Massentierhaltungsfabriken unterschreiben

Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen – so steht es im Tierschutzgesetz. In der Realität jedoch ist das Gesetz nur eine leere Floskel, denn die Rechte der Tiere werden – im wahrsten Sinne des Wortes – ständig mit Füßen getreten.

Wenn es um die industrielle Tierproduktion geht, spielen ausschließlich wirtschaftliche Aspekte eine Rolle; ob den Tieren dabei Schmerzen, Leiden und Schäden zugefügt werden, ist nebensächlich. Die Tiere leiden aufgrund von Zucht und Haltung tagtäglich Qualen und die Politik fördert das tierquälerische System seit Jahren aktiv durch lasche Gesetze und Subventionen in Milliardenhöhe.

Peta-Video: Legalisierte Tierquälerei

PETA konnte mithilfe von Recherchen nachweisen, dass in nahezu 80% der Geflügelbranche gegen das Tierschutzgesetz verstoßen wird. Doch aufgrund der starken Lobby und einer wirtschaftsorientierten deutschen Politik hat sich auch nach unzähligen Strafanzeigen so gut wie nichts geändert.

Bitte fordere auch Du mit Deiner Unterschrift ein Ende der legalisierten Tierquälerei!

Bitte unterschreibe noch heute die Petition an die Bundekanzlerin und fordere Sie auf, endlich gegen die legalisierte Tierquälerei vorzugehen und sich aktiv für den im Grundgesetz verankerten Tierschutz  einzusetzen. Wir dürfen die vielfache Missachtung unserer Gesetze und den ethisch verwerflichen Umgang mit unseren Mitlebewesen nicht weiter dulden.

zur unterschriftenaktion

Advertisements

Ein Kommentar zu “Bitte Petition gegen Tierquälerei in Deutschlands Massentierhaltungsfabriken unterschreiben

  1. Eine Schande ist das! Wer sowas einem Tier antut ist ein gemeiner Verbrecher, auch wenn es legal ist, dann ist halt das Gesetz kriminell!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s