Aufschlussreiche Online-Artikel außerhalb des gewöhnlichen und volksverdummenden Mainstreams

„Sicherheitskräfte schützen Krankenschwestern“
(auf schwaebische.de)

„Stralsund: Ausländer greifen Deutschen an und stechen seinen Hund ab“
(auf netzplanet.net)

„Medien verschweigen die Hintermänner der ISIS“
(auf alles-schallundrauch.blogspot.de)

„3. Offener Brief von Generalmajor a.D. Gerd Schultze-Rhonhof an die Abgeordneten“
(auf compact-online.de)

„Stephan Kramer soll Thueringer Verfassungsschutz-Chef werden“
Das passt ja wie die Faust auf´s Auge!!! Nur zur Erinnerung: Stephan Kramer ist der ehemalige Geschäftsführer des Zentralrates der Juden in Deutschland, der immer mit grotesker, rüder Vehemenz  das betäubungslose Schächten von Tieren propagiert hat.
(auf jungefreiheit.de)

„Offene Grenzen: So wird das deutsche Volk abgeschafft“
(auf juergenelsaesser.wordpress.com)

„Das nächste große Schlachtfeld des IS ist Europa“
(auf welt.de)

„IS will Terrorkommandos als Flüchtlinge tarnen“
(auf krone.at)

„Kommentar: Merkels Flüchtlings-Kurs zerreißt Europa“
(auf merkur.de)

„Im ZDF spielt Merkel „blinde Kuh“ mit Deutschland“
(auf compact-online.de)

„Bürgermeister kündigt Mietern wegen Flüchtlingen“
(auf welt.de)

Advertisements

3 Kommentare zu “Aufschlussreiche Online-Artikel außerhalb des gewöhnlichen und volksverdummenden Mainstreams

  1. Viele aufrüttelnde Artikel.
    Einfach nur unglaublich, dass das alles wirklich geschieht.
    Aber die Mehrheit scheint ja immer noch alles gut und richtig zu finden. Ich erlebe es zumindest so in meinem Umfeld.

  2. Wenn man diese Links liest, die dankenswerter Weise Wolfgang zusammen gestellt hat, dann stellt man fest, daß unsere Politikerkaste mitsamt ihren Bütteln in Kultur und Medien, ein Weltbild hat, welches nur als einfältig zu bezeichnen ist. Ein Hochschulstudium und ein Doktortitel (Merkel) machen noch keinen gebildeten Menschen. Fast alles was da auf das eh schon von den Mainstreammedien und der Politik dumm gemachte Volk einprasselt, scheint mir einfältigster Weltanschauung zu entspringen, wo Philosophie keinen Platz hat und sich die Grenzen zwischen ungebildetem Pöbel und herrschender Kaste verwischen, ja die herrschende Kaste der Pöbel der Zeit ist, da denke man nur an den evangelikalen Kriegsverbrecher Bush. Die versimpelte „christliche“ Kultur, ist seit dem Zusammenbruch des real existierenden kleinbürgerlich bürokratischen „Sozialismus“ in Europa zu einem bestimmenden Faktor geworden. Doch es gibt nicht nur einen Gleichmäßigkeitszug in der Geschichte, der Ungleichmäßigkeitszug gehört genau so zur Geschichte, siehe den auch heute noch gültigen „Gleichmäßigkeitszug und Ungleichmäßigkeitszug in der Geschichte“ von Dr. Walter Timmling:
    http://barrynoa.blogspot.de/2015/11/dr-walter-timmling-vom.html

    Zum Glück gibt es das Internet und eigentlich nur dort findet man die Stimmen der Vernunft!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s