Schluss mit Subventionen für den Stierkampf

An diesem Mittwoch, den 28. Oktober, stimmt das Europäische Parlament über den Haushalt für 2016 und damit auch über die Europäischen Agrarsubventionen ab. Für die Fraktion Grüne/EFA im Europäischen Parlament ist es inakzeptabel, dass Landwirte, die Stiere zur Nutzung in Stierkämpfen züchten und aufziehen, dafür noch immer Agrarsubventionen erhalten und daher müssen  diese Subventionen endlich ein Ende haben.

Diese Abstimmung am Mittwoch kannst Du übrigens um 12:30 Uhr hier live verfolgen: http://europarltv.europa.eu/de/

Bitte unterstütze auch die Petition und setze mit Deiner Unterschrift persönlich ein Zeichen gegen diese grauenvollen Stierkämpfe. Hier der Link zur Petition:

http://www.animalrights.eu/de/stierkaempfe

Advertisements

3 Kommentare zu “Schluss mit Subventionen für den Stierkampf

    • Liebe Siraganda, vielen Dank für Deine Unterschrift.
      Und Du hast vollkommen recht: Diese Schande muss von dieser Erde verschwinden!
      Ebenso Dank an Dich für Deine eingefügten Videos, jedoch wäre es ratsamer u. besser, zukünftig deutschsprachige Videos oder zumindest Videos mit deutschen Untertiteln einzufügen, denn ich – und sicher auch viele andere Blogleser – verstehe kein einziges Wort!
      LG – Wolodja

  1. Vorhin im Netz entdeckt: Eine scheußliche Seite, eine Seite von Fans des Stiergemetzels:

    http://stierkampffueralle.blogspot.de

    Es ist unfaßbar, wie dieser menschliche Abschaum den Stierkampf nicht nur beschönigt, sondern auch noch als „Edel“ bezeichnet. Solche Seiten gelten nicht als Volksverhetzung, aber angeblich rechtsradikale Seiten werden als Volksverhetzung von der Justiz verfolgt.

    Über Stierkampffans ziehen die Kirchen nicht her, aber über rechtschaffene Bürger, die gegen das perverse System sind (Pegida, AfD und andere).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s