Diese Koala-Geschichte geht um die Welt

Image: © Ben Beaden/Australia Zoo

Tier-Mama Lizzy wurde von einem Auto angefahren, in das „Australia Zoo Wildlife Hospital“ gebracht und dort erfolgreich operiert. Immer an der Seite des Koalas: Das Baby mit dem Namen Phantom.

Das Krankenhaus hat seit seiner Eröffnung über 58.000 tierische Patienten behandelt, finanziert die Behandlung von Koalas durch Spenden und stellt regelmäßig Bilder seiner Patienten auf Facebook online.

Warum dieser Fall im Netz für Furore sorgt? Ganz einfach: Weil es unglaublich süß ist, wie sich das goldige Baby um seine kranke Mama sorgt und ihr Trost spendet. Also lassen wir einfach noch die beiden nachfolgenden Bilder sprechen:

Image: © Ben Beaden/Australia Zoo

Image: © Ben Beaden/Australia Zoo

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s